Urlaub mit 4 (5 oder 6) Kindern: Urlaub im XXL-Format

0

Wenn Familien auf Reise gehen, dann gibt es immer viel zu bedenken. Doch Urlaub mit 4 (oder gar 5 oder 6) Kindern, ist die Herausforderung eine größere.

Urlaub mit 4 Kindern: Die Planung

Mit vier kleinen Kindern in Urlaub zu fahren, artet schnell in Stress aus. Gerade, wenn man in einem Hotel Urlaub machen möchte. Wenn die Kinderbetreuung dann nur 2 Stunden am Tag geöffnet hat und am besten noch einige hundert Meter vom eigenen Hotelzimmer entfernt ist, wird der Urlaub schnell zum Überlebenskampf.

Deshalb brauchen Familien mit vier (oder mehr) kleinen Kindern etwas Zeit und viel Glück bei der Suche nach dem passenden Feriendomizil. Soll es denn wirklich ein Hotel sein? Muss wirklich ins Ausland geflogen werden? Selbstverständlich geht das auch mit vier kleinen Kindern. Doch stressfreier geht es in diesem Alter meist in deutschen Landen.

Urlaub mit 4 Kindern kann Spaß machen! Wenn man etwas mehr Zeit in die Planung steckt und sich das gewünschte Feriendomizil genauer anschaut.

Urlaub mit 4 oder mehr Kindern bedeutet immer: Abenteuer pur!

Urlaub mit 4 oder mehr Kindern bedeutet immer: Abenteuer pur! (#01)

Alternative 1 mit 4 Kindern: Urlaub auf dem Bauernhof

Das ist die Idee für alle Eltern von 4 kleinen Kindern. Bis zum Alter von ungefähr 11 oder 12 Jahren finden Kinder Urlaub auf dem Bauernhof richtig super. Einziges Manko: Für so eine große Wohnung (oder gar ein Haus) muss man lange suchen – und wenn man nicht gerade schon im November oder Dezember im Jahr davor gebucht hat, sind diese Wohnungen (zumindest in der Hauptsaison) schon alle belegt.

Deshalb ist hier wirklich die frühe Planung angesagt. Es soll Familien geben, die ihren Urlaub fürs nächste Jahr schon gebucht haben, bevor sie in den diesjährigen fahren. Sicher ist sicher.

Für den Urlaub auf dem Bauernhof eignen sich sogenannte Babybauernhöfe oder auch Kinderbauernhöfe besonders. Einfach einmal danach googeln, am besten schon mit dem gewünschten Ferienziel dahinter.

Besonders gerne werden Baby- oder Kinderbauernhöfe hier gesucht:

  • Bayern
  • Thüringen
  • Nordsee
  • Ostsee
  • Österreich
Gerade mit kleinen Kindern ist Urlaub auf dem Bauernhof eine gute Idee.

Gerade mit kleinen Kindern ist Urlaub auf dem Bauernhof eine gute Idee. (#02)

Die Ausstattung auf dem Kinderbauernhof

Meistens gibt es dort altersgerechtes Spielzeug, viele Fahrzeuge, Streicheltiere und auf dem Traktor dürfen die Kinder (oder man selbst auch) mitfahren. Kühe besuchen, frischgelegte Eier aus dem Stall holen und mit der Bäuerin die Häschen ausmisten. Das ist das große Ereignis (nicht nur) für Stadtkinder. Häufig wird abends gegrillt, es gibt Lagerfeuer mit Stockbrot oder eine Fahrt in einer Pferdekutsche. Auf manchen Bauernhöfen gibt es ein kleines Cafe, selbstgemachtes Eis oder ein Schenke, die ein paar Mal die Woche offen hat.

Wenn es dann mal soweit ist, dass die Kinder gar keine Ausflüge mehr machen wollen – weil auf dem Bauernhof gerade so viel los ist, dann hat man alles richtig gemacht.

Zwei interessante Bauernhöfe:

Ponyferienhof Eder
Familie Eder
Mimming 4
94491 Hengersberg
Telefon: 09901 – 3153
Mobil: 0175 – 6993128

Wilmershof
Andrea und Matthias Fehrenbach
Schwärzenbach 11
79822 Titisee-Neustadt
Telefon.: 07651/971552

Leider hat so ein „Selbstverpfleger-Urlaub“ immer einen Nachteil: Auch im Urlaub „darf“ gekocht, der Tisch gedeckt und gespült werden. Wer das definitiv nicht mag, ist hier höchstwahrscheinlich nicht gut aufgehoben. Dafür vielleicht bei Tipp Nr. 2.

Urlaub mit 4 Kindern bedeutet auch: Kindern Freiheiten einräumen, eigene Erfahrungen zu machen.

Urlaub mit 4 Kindern bedeutet auch: Kindern Freiheiten einräumen, eigene Erfahrungen zu machen.(#03)

Urlaub mit 4 Kindern einmal anders: Ab in die Jugendherberge

In unseren Erinnerungen an unsere Ausflüge in eine Jugendherberge zur Schulzeit waren diese meist miefig, alt und heruntergekommen. Da hat sich in den letzten Jahren wirklich einiges getan. Für einen Kurzurlaub (der dann doch auch schon mal etwas länger dauern kann) ist so eine Jugendherberge echt genial. Es gibt Frühstück und Abendessen, die Zimmer sind geräumt und zweckmäßig eingerichtet. In den Gemeinschaftsräumen kann gespielt, geredet und gelacht werden.

In vielen Jugendherbergen gibt es Spielzimmer oder vor der Tür einen großen Spielplatz. Da kann man als Mama oder Papa auch mal Gleichgesinnte treffen und sich nett unterhalten, solange die Kleinen spielen.

Jugendherbergen gibt es in ganz Deutschland und in 90 weiteren Ländern.

Auch hier hat der frühe Vogel Vorteile. Natürlich ist auch hier der größte Vorteil, dass man noch eine große Auswahl hat. Der zweite Vorteil ist, dass es häufig Frühbucherrabatte gibt. Gerade wenn man noch in der Nebensaison reisen kann, wird es meist preisgünstiger.

Urlaub in der Jugendherberge macht auch mit größeren Kindern Spaß.

Urlaub in der Jugendherberge macht auch mit größeren Kindern Spaß. (#04)

Familie mit 4 Kindern im Hotel?!

Ein Urlaub, bei dem man alles hat: Hotel, Swimmingpool, Kinderbetreuung, Frühstück und Abendessen ohne selbst Hand anlegen zu müssen. Ja, das gibt es wirklich.

Allerdings ist es wieder für Familien mit 4 (5,6, oder mehr) Kindern um einiges schwieriger, als für „normale“ Familien. Wie immer die auch aussehen … aber ehrlich: Eine Familie mit 2 Kindern kommt in (fast) jedem Hotel unter. Mit dreien wird die Auswahl schon etwas weniger. Ab vier Kindern ist es echt schwer. Wobei auch hier die Hotelbetreiber umdenken. In Zeit der Zweit-, Dritt- und gar Viertehen ist es fast schon normal, wenn Familien aus verschiedenen Teilfamilien bestehen. So wird einfach aus 1 + 2 gleich 2 + 4.

Ok, dann gibt’s natürlich auch noch Eltern, die von vornerein mehr Kinder möchten. Egal, wie es zu den vier Kindern gekommen ist. Die Anzahl der Familien mit drei und mehr Kindern wächst und damit auch die Anzahl der Familien mit vier, fünf oder gar sechs Kindern, die in Urlaub fahren wollen.

Ab ins Wasser: Das mag (fast) jedes Kind!

Ab ins Wasser: Das mag (fast) jedes Kind!(#05)

Wenn schon Hotel, dann ein Kinderhotel

Um sich Kinderhotel nennen zu dürfen, braucht ein Hotel schon einige Vorzüge (allerdings muss es natürlich nicht alle diese Vorteile haben):

  • All inklusiv
  • Skischule
  • Reiten
  • Wellness
  • Babyausstattung
  • Hunde erlaubt
  • Single mit Kind erwünscht
  • Kinderbetreuung
  • Kinderspielplatz oder Spielzimmer
  • Schwimmbad im Hotel
  • Babyessen

Das wichtigste bei einem Kinderhotel ist aber:

Endlich müssen sich die Kleinen beim Essen oder am Pool nicht wie kleine Erwachsene benehmen. Selbstverständlich sollten sie sich altersgemäß erzogen verhalten, aber wenn ein Zweijähriger mal durch den Essenssaal huscht, stört das hier keinen.

Leider hat ein Urlaub in einem Kinderhotel einen großen Nachteil: Den Preis.

Egal wie man es dreht und wendet, mit 6 oder 8 Personen in einem Hotel für 2 Wochen (am besten noch All Inklusiv) unterzukommen, hat seinen Preis.

Im Urlaub hat Papa endlich einmal genug Zeit für die Kleinen!

Im Urlaub hat Papa endlich einmal genug Zeit für die Kleinen! (#06)

Center Parcs: Für den kleinen Urlaub zwischendurch

Der nächste Tipp ist eher für einen Kurzurlaub geeignet. Natürlich kann man dort auch 2 Wochen am Stück buchen. Genug zu erleben, entdecken und schauen gibt es dort bestimmt. Center Parcs gibt es in Frankreich, Belgien, Niederlande und natürlich in Deutschland. Die Ausstattung und Möglichkeiten variieren von Park zu Park. Auch hier ist es gut, frühzeitig zu buchen. Das kann einen ganzen Batzen Geld sparen.

Centerparks: Urlaub mit 4 oder mehr Kinder ist hier gar kein Problem!

Center Parcs: Urlaub mit 4 oder mehr Kinder ist hier gar kein Problem! (#07)

Wohnen kann man in einem toll eingerichteten Ferienhaus, aber auch Hausboote oder Baumhäuser sind buchbar.

Die Möglichkeiten, etwas zu erleben sind schier unendlich:

  • Minigolf
  • Segway fahren
  • Escape Room
  • Laser Battle
  • Klettern
  • Die Action Factory

Für die kleinen Gäste gibt es in den Center-Parks:

  • Kinder Safari
  • Prinz oder Prinzessin spieln
  • Großer Indoor Spielplatz
  • Malen und Basteln
  • Ponyreiten
  • Kids Disco
  • Gutenachtgeschichten

Für Familien mit 4 Kindern ist Center Park ideal. Denn egal, wie viel Altersunterschied zwischen den Kleinen liegt: Hier findet jedes Kind (und jeder Erwachsene) eine Beschäftigung, die Spaß macht!

Zwei besonders schöne Center Parks in Deutschland:

Hochsauerland
Sonnenallee 1
59964 Medebach
Telefon:02982 – 9500

Bispinger Heide
Töpinger Str. 69
29646 Bispingen
Telefon: 05194 – 940

enter-Park: Hier bleiben keine Wünsche offen.

Center-Park: Hier bleiben keine Wünsche offen. (#08)

 

Ein Ferienhaus einfach nur zum wohlfuehlen sowohl fuer Kindern als auch fuer Erwachsene

Ein Ferienhaus einfach nur zum wohlfühlen sowohl für Kindern als auch für Erwachsene(#09)

Urlaub im Feriendorf / auf dem Zeltplatz

Urlaub mit 4 oder mehr Kindern ist, wenn man in ein Hotel „gesperrt“ ist, manchmal ganz schön anstrengend. Die Kleinen wollen toben oder schlafen gerade, wenn es Essenszeit ist.

Deshalb ist eine Alternative für Familien mit 4 oder mehr Kindern, die trotzdem gerne unter andere Leute kommen, ein Feriendorf oder der Zeltplatz.

Beim Zeltplatz wohnt man, logischerweise, in einem Zelt. Das muss man nicht unbedingt selbst haben. Wer es gerne einmal ausprobieren mag, ohne sich selbst ein Zelt zu kaufen, kann sich auch ein komplett eingerichtetes Zelt mieten. Dieses Angebot gibt es auf vielen Zeltplätzen.

Das Besondere an einem Urlaub auf dem Zeltplatz ist die Nähe zur Natur: Schon zum Frühstück sitzt man vor dem Zelt, die Kleinen können schon vor dem Frühstück auf den nahegelegenen Spielplatz oder im seichten Wasser planschen. So zumindest die Theorie. Doch was tut man bei schlechtem Wetter? Gerade auf dem Zeltplatz, wo sich das Leben im Normalfall „draußen“ stattfindet, ist Dauerregen ein Problem. Für solche Tage sollte man sich im Vorfeld ein Programm suchen. Vielleicht gibt es in der Nähe einen Indoorspielplatz oder ein Hallenbad? Vorbereitung ist hier alles!

Beim Urlaub in einem Feriendorf kombiniert man die Möglichkeit, Spielkameraden für seine Kinder zu finden mit den Annehmlichkeiten eines „feststehenden“ Hauses. Anders als beim Zelt hat man im Ferienhaus auch bei Wind und Wetter etwas Platz um die Kleinen zu bespielen. Doch auch hier schadet eine Alternative zu den Aktivitäten draußen nicht.

Egal, ob Zeltplatz oder Feriendorf, man sollte sich vorab informieren, ob die gewünschten Aktivitäten wirklich (noch) zur Verfügung stehen. So gab es schon manchen Urlauber, der feststellte, dass die angepriesene Minigolfanlage schon seit langem unbespielbar oder der Brötchenservice nur in der Hauptsaison buchbar ist.

Zwei Feriendörfer in Deutschland:

Feriendorf Waldbrunn GmbH
Hölzerlipsweg 98
69429 Waldbrunn
Telefon: 06274 – 91090

Feriendorf Waldfrieden
Schleusinger Str. 117
98527 Suhl
Telefon: 03681 – 722417

Zelten, grillen, die Natur pur genießen. Das ist Urlaub mitten in der Natur.

Zelten, grillen, die Natur pur genießen. Das ist Urlaub mitten in der Natur.(#10)

Welchen Urlaub soll man nun buchen?

Wenn man mit 4 Kindern einen Urlaub buchen möchte, hat man noch ein ganz anderes Problem: 4 Kinder bedeuten auch 4 Meinung, Wünsche und Vorstellung. Diese allesamt unter einen Hut zu bringen, wird schwer.

So will die kleine Maus unbedingt Pferde zum Reiter, der Große einen Swimmingpool und die Mittlere „braucht“ eine Kinderdisco. Der liebe Papa möchte in ein Hotel – und die Mama? Tja, wahrscheinlich einfach einmal ein paar Tage Ruhe.

Wie soll man alle diese Wünsche unter einen Hut bringen?

Ganz ehrlich?

Gar nicht!

Kompromisse schließen heißt hier das Zauberwort und auch einmal zurückstecken. Allerdings bitte nicht immer die Mama! Am besten sortiert man die Wünsche. Manche Wünsche fallen von Anfang an schon weg. So kann man leider nicht zum Reiten gehen, wenn eines der Kinder eine Pferdehaarallergie hat. Oder der Urlaub im Hotel ist einfach nicht finanzierbar.

Das muss dann genauso klipp und klar auf den Tisch.

Vielleicht finden die Familienmitglieder dann einen Wunsch, der erfüllbar ist.

Mit diesen Wünschen im Gepäck geht’s auf die Suche. Hat man drei halbwegs passende Feriendomizile gefunden, sollte man diese zur Diskussion stellen. Das mit den meisten Stimmen wird gebucht.


Bildnachweis:©Shutterstock-Titelbild: Anna Nahabed -#01: _Vasilyev Alexandr -#02: Andrey Burstein -#03: Jaromir Chalabala -#04:   Iakov Filimonov-#05: oliveromg -#06: Elizaveta Galitckaia-

Bildnachweis: #07: Center Parcs-  DreCube -#08: _Center Parcs -#09: Center Parcs- #10: Lucky Business

Über Rebecca Liebig

Rebecca Liebig

Rebecca Liebig ist gerade im achten Monat schwanger. Voller Vorfreude auf ihr Baby genießen sie und ihr Mann die spannende Zeit. Von der ersten Übelkeit bis hin zu den Bewegungen ihres Mädchens halten sie alles fest. Schließlich möchte man sich später ja auch an diese Zeit erinnern. Bei der Planung des Kinderzimmers gehen die Vorstellungen zwar auseinander. In einem sind sich Rebecca und ihr Mann jedoch einig: Die aufregende Zeit wollen sie so richtig genießen. Rebecca plant, drei Jahre mit ihrer Tochter zu Hause zu bleiben. Auch ihr Mann möchte zwei Monate Elternzeit nehmen.

Comments are closed.